Protokoll der Sitzung vom 15.02.2021

Online-Treffen via Skype
9 Teilnehmer, einige entschuldigt
  1. Aktuelles:
    • Am 2.3.21 treffen sich wieder online die Vertreter der Initiativen zur Begleitung der Planungen zum Brenner-Nord-Zulauf. Achim Dallmann wird daran teilnehmen.
    • Das Thema Anschaffung von Lastenfahrrädern wird diskutiert. Die Förderung von Anschaffungen dazu sind beschlossen und im Förderprogramm der Gemeinde veröffentlicht. Die Mietbereitstellung wird in den Details (Standorte, Verantwortung, Buchungstechnik, Gebühren etc) noch zu klären sein. Tobias Aschwer in der Gemeinde ist Ansprechpartner. Der Vorschlag, eines der Fahrzeuge im "Käfig" in Baldham zu stationieren, wird weitergegeben.
  2. Zu unseren Stellungnahmen zur Unterführung Möschenfelder Straße und zur Umgestaltungsplanung Joh.-Seb.-Bach-Str. gibt es derzeit weiterhin keine Rückmeldungen.
  3. Zum Thema Weiterentwicklung Mobilitätskonzept Baldham Nord/Bebauungsplan

Protokoll der Sitzung vom 25.01.2021

Online-Treffen via Skype
12 Teilnehmer, einige entschuldigt
  1. Aktuelles:
    • Ergebnisse oder Auswertungen der Verkehrsuntersuchungen an der Kreuzung Karl-Böhm-/Alte Poststr. sind nicht bekannt. Sepp Mittermeier hatte bisher nur mit Manfred Weber Kontakt, aber keine weiteren Informationen erfahren.
    • Ein weiteres online-Treffen der Initiativen zum Brennerzulauf hat für uns keine neuen Themen aufgeworfen, berichtet Achim Dallmann.
  2. Zu unseren Stellungnahmen zur Unterführung Möschenfelder Straße und zur Umgestaltungsplanung Joh.-Seb.-Bach-Str. gibt es derzeit keine Rückmeldungen.
  3. Zum Thema Weiterentwicklung Mobilitätskonzept Baldham Nord/Bebauungsplan Gluckstraße/Gymnasium