Nächster Termin

Keine Termine
Neuigkeiten
PDF Drucken E-Mail

Aus der Süddeutschen vom 23.08.17

Radstellplätze an den Bahnhöfen

SZ170823

Und hier die PDF-Datei zum runterladen.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 26. August 2017 um 12:29 Uhr
 
PDF Drucken E-Mail

Finanzausschuss und Gemeinderat beschließen neue Radstellplätze

Unser Antrag zur Vebesserung der Situation an S-Bahnhöfen teilweise beschlossen.

Es geht voran!

SZ-EBE-R9 vom 11./12.03 2017

SZ170311

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 12. März 2017 um 10:29 Uhr
 
PDF Drucken E-Mail

Antrag zur Erweiterung der Radstellplätze an den Bahnhöfen

Stellplatze

 
PDF Drucken E-Mail

Auswertung der Zählung und Befragung beim Bussystem in Vaterstetten

In der Sitzung des Arbeitskreises im Januar 2017 hat Sepp Mittermeier die Auswertung der Zählung und Befragung

von Nutzern des Vaterstettener Bussystems vorgestellt.

Hier können Sie seine interessanten Ergebnisse, die er auch im Gemeinderat vorgetragen hat, an Hand seiner Präsentation nachvollziehen.

Bild Busverkehr

 

 

 

 

 

 

 

 

Auswertung_Bussystem (PDF-Datei mit 3MB)

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. Januar 2017 um 12:19 Uhr
 
PDF Drucken E-Mail

Verkehrsschau 2016

Am 8.6.16 wurde die von der Gemeinde alle zwei Jahre zu organisierende Verkehrsschau durchgeführt, zu der verschiedene relevante Stellen eingeladen werden.

 

Der Arbeitskreis Verkehr der lokalen Agenda21 hat dazu folgende Vorschläge gemacht:

 

1. Frage nach der Möglichkeit, ein Quartier mit Parkverbot zu versehen und nur am Boden gezeichnete Parkplätze zuzulassen.
2. Frage nach der Beschilderung des mit dem Fahrradetats bezahlten Ausbaus des Zubringers für den Spitzauer Hof.
3. Am neuen Kreisel in Baldham sollten die Zebrastreifen nachgezeichnet werden.
4. Welche rechtlichen Folgen hätte die Maßnahme, den Mittelstreifen auf der Möschenfelder Straße im Bereich des Brandhoferfeldes zu löschen, um
damit den Verkehr zu verflüssigen. (Thema Schaden bei Berührung im Gegenverkehr)
5. Bei der Barriere an der Finkenstraße ist ein Radlstreifen herstellbar und könne das Schild "Radfahrer absteigen" entbehrlich machen. Auch eine
komplette Fahrbahnherstellung wäre möglich.
6. Am Parkplatz nördlich des Marktplatzes Baldham fehlt das Schild "Radfahrer frei" für die Nutzbarkeit gegen die Einbahnstraße in östlicher Richtung
und der als Stellplatz genutzte Platz östlich neben der Durchfahrt behindert die Fußgänger. Poller könnten dies verhindern.
7. Die Zufahrt für Radfahrer vom neuen Kreisel an der Karl-Böhm-Straße aus Westen Richtung Süden ist unzumutbar spitz.
8. Die Möglichkeit einer Bushaltestelle in der Karl-Böhm-Straßen-Unterführung auf Höhe des Tengelmann in nördlicher Richtung soll grundsätzlich
erfragt werden.
9. Der Fußgängerbereich an der Ampel Wald/Karl-Böhm-Str. in östlicher Richtung ist an der Südecke nach dem Gebäude- und Straßenneubau wegen
des Gullis ca. 1,5m in die Straße hineinragend. Das irritiert Auto- und Fahrradfahrer sicherheitsbeeinträchtigend.

 

Herr Hugo hat Arbeitskreis vertreten und uns folgendes Protokoll geschickt:

ProtHugo1

ProtHugo2

ProtHugo3

Das Protokoll der Gemeindeverwaltung:

 

ProtGem1

ProtGem2

ProtGem3

ProtGem4

ProtGem5

ProtGem6

Dazu sind die Anlagen hier als PDF-Dateien verfügbar:

Anlage 1 zum Protokoll der Gemeinde zur Verkehrsschau 2016

Anlage 2 zum Protokoll der Gemeinde zur Verkehrsschau 2016

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 26. Juni 2016 um 12:39 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!